Test
...simply the best tickets!

FALCO - Das Musical

Über 100.000 Zuschauer bejubelten in diesem Jahr bereits die seit Januar laufende Premieren-Tournee der neuen Musical-Biographie „FALCO – Das Musical“. 2018, zum 20. Todestag des Musikers, geht die Musical-Biographie über die exzentrische und legendäre Pop-Ikone erneut auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Premierendatum wird der 10. Februar 2018 in Landshut sein, bevor die Show in mindestens fünfzig Städten zu Gast sein wird.

FALCO – Das Musical ist derzeit auf Premieren-Tournee durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Die größtenteils ausverkauften Shows veranlassten den Produzenten und Tourneeveranstalter Concertbüro Oliver Forster (COFO) zu mehrfachen Verlängerungen. Mit 94 Vorstellungen und über 130.000 Besuchern wird die diesjährige Tournee am 11. Juni 2017 ihr großes Finale mit einem weiteren Zusatztermin in Wien feiern. Zuvor wird das Ensemble am 7. Mai 2017 in der diesjährigen ersten Ausgabe des ZDF-Fernsehgartens zu sehen sein.

Am 6. Februar 2018 jährt sich Falcos Todestag, der bei einem Autounfall in der Dominikanischen Republik starb, zum 20. Mal. „Das Musical kann den Menschen und den perfekten Live-Performer wieder frisch ins Gedächtnis bringen und einiges von der Faszination vermitteln, die Falco damals zum Weltstar gemacht hat“, erklärt Horst Bork.

„Das hätte sich der exzentrische Popstar zu Lebzeiten wohl nicht träumen lassen… Im Publikum saßen gleich drei begeisterte Generationen von Fans“, schreibt die Hamburger Morgenpost. Zuschauer und Medienvertreter zeigten sich von der Premierentournee gleichermaßen begeistert: „Eine Legende wurde wiederbelebt“, notiert der Focus in seiner Online-Ausgabe. Die Frankfurter Neue Presse erklärt: „Der Kult um diesen Mann lebt. Auch dank dieser stimmigen Produktion“. „Die Körpersprache, die Bewegungen, die unglaublich intensive Stimme – alles Falco“, lobt die Passauer Neue Presse. Der Playboy betont, das Musical sei „für jeden Falco-Fan eine Pflichtveranstaltung“. „Authentisch und ehrlich …ein Fenster auf die verletzte Seele eines komplizierten Menschen“, versichert die Augsburger Allgemeine. „Das Musical macht Lust, sich intensiver mit dem schillernden Künstler auseinanderzusetzen“, bescheinigt die Rheinische Post und die Westfälischen Nachrichten beteuern: „Das Publikum war regelrecht ‚falconisiert‘!“

Termine Februar 2018

Falco - Das Musical

St. Pölten, Vaz St. Pölten

TICKETS TICKETS

FALCO - Das Musical

Über 100.000 Zuschauer bejubelten in diesem Jahr bereits die seit Januar laufende >> Mehr Information

Termine Februar 2018

Falco - Das Musical

St. Pölten, Vaz St. Pölten

TICKETS TICKETS

Das VAZ St. Pölten, meist einfach nur als VAZ genannt, ist ein Messe-, Kongress- und Veranstaltungszentrum in St. Pölten. Das in Stadtbesitz befindliche Areal wird seit 2002 von der St. Pöltner NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH betrieben.

NUTZUNG

Der VAZ-Gebäudekomplex besteht aus vier miteinander verbunden Hallen und einem Seminartrakt. Die Hallen A und B sind gemeinsam etwa 4.800 m² groß und sind bei Konzertbestuhlung für etwa 3.000 Besucher geeignet. Die Halle C ist eine Leichtbauhalle mit 2.000 m² Fläche. In der vierten Halle, die Ursprünglich als Warenlager diente, ist der Live-Music-Club Warehouse untergebracht. Der dreistöckige Seminartrakt beheimatet im Erdgeschoss die Lobby und Garderoben, in den oberen Stockwerken neben Büros auch fünf Seminarräume zwischen 45 und 340 m².

Das Freigelände besteht aus 38.000 m² erschlossenem Gelände, wobei gerade bei Großveranstaltungen wie dem Nuke auch angrenzende Bereiche wie der Traisenuferbereich mitbenutzt werden.

Seit der Betriebsübernahme haben sich Anzahl und Größe der Veranstaltungen laufend erhöht. Neben Seminaren und Tagungen finden auch einige Konzerte und Messen statt. So befindet mit der WISA eine der bestbesuchten Messen des Landes alljährlich auf dem Gelände. In den Wintermonaten dominieren dagegen Bälle das Geschehen, die größten Bälle (Ball der Technik der HTL St. Pölten und Landeshauptstadtball) sind zugleich die am meisten Besuchten in Niederösterreich. In den letzten Jahren hat sich als Großereignis das Musikfestival Nuke hier etabliert, 2006 und 2007 wurde auch das Lovely Days hier ausgetragen. Im Jahr 2009 wurde auch das Festival Frequency zum aller Ersten Mal ausgetragen. Es hatte eine Besucheranzahl von fast 55.000 Menschen

Termin:

Spielort:

St. Pölten, Vaz St. Pölten Weitere Veranstaltungen im Spielort

Adresse:

Kelsengasse 9
3100 St. Pölten
Österreich
Stadtplan anzeigen

TICKETS TICKETS